Fair Rubber Logo Nutzer

Um mehr über eine Firma und deren Fair gehandelte Produkte aus Naturkautschuk zu erfahren, klicken Sie bitte auf das betreffende Logo.

Mehr über CPR
CPR gilt als der Pionier unter den Kondomproduzenten, die als Erste fair gehandeltes Latex in Ihren Produktionsprozessen eingesetzt haben.
CPR
Mehr über ICB
Die ICB-Gruppe ist eine australische Firma, die seit über 20 Jahren Supermärkte mit Gummihandschuhen der Marke "Hygiene Plus" beliefert. In ihrem neuen Nachhaltigkeitssortiment vertreibt sie Produkte, die sowohl vom Fair Rubber e.V. als auch vom FSC zertifiziert sind.
ICB
More about aidenvironment
Der Aufbau nachhaltiger Wertschöpfungsketten steht seit über 20 Jahren im Zentrum unser Aktivitäten. Wir haben eine nachweislich effektive Herangehensweise entwickelt, um wirksame, wirtschaftliche Lösungen zu entwickeln und unseren Kunden dabei zu helfen, sie umzusetzen.
Aidenvironment
Mehr über Alice + Whittles
Alice + Whittles ist eine kanadische Marke, deren Angebot an modischen Basics durch eine Kombination von zeit- und grenzenloser Funktionalität und die sorgfältige Auswahl nachhaltiger Rohstoffe gekennzeichnet ist.
Alice + Whittles
Mehr über YUYU DESIGNS
YuYu Designs hat das weltweite Original der ersten langen Warm- (und Kalt-) Wasserflasche entwickelt. Mit ihrem revolutionären Design, das einen tragbaren Riemen beinhaltet, wird diese Wärmflasche in Hotels, Kaufhäusern und Haushalten auf der ganzen Welt verkauft. Sie ist multifunktional (Wärmen und Kühlen) für viele Klimazonen geeignet.
Yuyu Designs
Mehr über PROLANA
Seit 1987 produziert PROLANA Matratzen und Bettwaren. Die Grundprinzipien der PROLANA Unternehmensphilosophie sind: Qualität der Produkte, hergestellt aus natürlichen Materialien wie Wolle, Baumwolle, Seide und Latex, (so weit wie möglich) aus zertifiziert biologischem Anbau oder biologischer Tierhaltung und Fairer Handel.
Prolana
Mehr über Ace of air
Ace of Air ist die erste 100 % zirkuläre B Corp-zertifizierte Schönheits- und Wellness-Marke, die Menschen und den Planeten mit leistungsstarken synergetisch formulierten Hautpflege- und Nahrungsergänzungsmitteln, die von innen heraus wirken, beschwingt. Wir verpacken in abfallfreien, wieder befüllbaren Behältern, so dass Sie bei uns das Produkt kaufen und die Verpackung leihen, damit die #SlowBeauty immer weiter im Kreislauf zirkulieren kann.
Ace of Air
Mehr über Olli
Olli wurde im Jahr 2015 gegründet mit dem Ziel, fair gehandelte Flip Flops in die USA zu bringen. Jedes gekaufte Paar Schuhe trägt zur Verbesserung der Arbeitsbedingungen bei, z.B. medizinische Versorgung der Arbeitskräfte auf den Plantagen (und ihrer Familien). Wir planen für die Zukunft, unser Angebot auf andere Schuhe mit Gummisohlen auszudehnen.
Olli
Mehr über Stephen Gould
Wir leisten Pionierarbeit bei kreativen Produkt- und Verpackungslösungen für die vertrauenswürdigsten Marken der Welt. Wir sind Vorreiter bei der Verwendung ethisch korrekter, nachhaltiger Verpackungslösungen für unsere Kunden, einschließlich der Beschaffung von fair gehandeltem Naturkautschuk, um sicherzustellen, dass ein signifikanter Prozentsatz der Gewinne aus dem gekauften Rohmaterial in die Ursprungsplantage fließt.
Stephen Gould
Mehr über MAM
MAM ist ein österreichisches Familienunternehmen, das seit über 40 Jahren Babyprodukte wie z.B. Schnuller und Babyfläschchen in enger Kooperation mit vielen Stakeholdern entwickelt, herstellt und in über 60 Ländern weltweit vertreibt – stets mit der Mission vor Augen, die Gesundheit und das Wohlbefinden von Babys und Eltern auf der ganzen Welt zu verbessern.
MAM
Mehr über Liberty Asia
Liberty Asia sucht nach Möglichkeiten, das Umfeld, in welchem Sklaverei und Menschenhandel florieren, zu ‘stören'. Zu diesem Zweck konzentriert sich Liberty Asia auf das Sammeln relevanter Informationen und das Verbreiten dieser Daten and verschiedene Stakeholder, z.B. Firmen und Investoren, Justiz und Polizei, die in der Lage sind, aktuelle oder potentielle Menschenrechtsverletzungen systematisch zu reduzieren.
Liberty Asia
Mehr über Sustain
Sustain ist die erste nachhaltige, fair gehandelte Kondommarke, die in den Vereinigten Staaten von Amerika vertrieben wird, und zwar an allererster Stelle an Frauen. Sustain hat es sich zum Ziel gesetzt, Frauen dabei zu helfen, ihre sexuelle Gesundheit selbst in die Hand zu nehmen, indem Sustain z.B. Kondome höchster Qualität und mit klaren Inhaltsangaben anbietet. Sustain ist zertifiziert vegan, es finden keine Tierversuche statt, und es ist frei von krebserregenden chemischen Nitrosaminen.
Sustain
Mehr über sleepgreen
SICH ABENDS AUF EINE FAIR-TRADE-MATRATZE AUS NATUR PUR betten und mit dem entspannenden Odeur des individuellen Kissens ins Land der Träume gleiten lassen? Erholt und natürlich gepflegt in den nächsten Tag starten? Rund um die Zutaten einer nachhaltigen Schlafes wird man bei sleepgreen mit viel Know-how beraten. Die grüne Oase möchte nicht bloß einen Gegentrend zum regen Verkehrstreiben draußen am Pilatusplatz setzen, sondern insbesondere zum ausufernden Konsumverhalten. Ob Seegraskissen, Fair-Trade-Matratze, Birkenstock oder Biobettwäsche – im Bestreben nach Klasse statt Masse findet sich hier ein umfassendes Angebot.
Sleepgreen
Mehr über Hippobloo
Die Phlip-Phlop Marke Hippobloo Europe steht für verantwortliche Produktion, gekennzeichnet durch Ökologie und Solidarität. Der Kauf von Phlip-Phlops der Marke Hippobloo ist ein Beitrag zum Schutz unseres Planeten, da die Sandalen biologisch abbaubar sind. Er nützt auch den Arbeiterinnen und Arbeitern an allen Stationen der Lieferkette in dem Bemühen, die Arbeitsbedingungen zu verbessern, Arbeitsplätze sicherer zu machen, und das Einkommen zu erhöhen. Das ist unsere Vision von Handel: Fair.
Hippobloo
Mehr über Source Atlantique
Source Atlantique ist der größte unabhängige Importeur und Großhändler von Delikatess-Lebensmitteln in den Vereinigten Staaten von Amerika. If You Care (u.a. mit Naturlatex-Handschuhen) ist die größte und am schnellsten wachsende Marke von Source Atlantique und wird sowohl über große Ladenketten als auch über den Fachhandel, Supermärkte und unabhängige Food coops vertrieben.
Source Atlantique
Mehr über Global Nature Fund
Der Global Nature Fund (GNF) ist eine gemeinnützige Stiftung mit Hauptsitz in Radolfzell am Bodensee sowie Geschäftsstellen in Bonn und Berlin. Die nichtstaatliche Stiftung arbeitet national wie auch international an Konzepten und Projekten, die die nachhaltige Nutzung und den Schutz von Ressourcen und Lebensräumen zum Ziel haben. Im Programmbereich „Unternehmen und Biologische Vielfalt“ unterstützt der GNF den Privatsektor bei der nachhaltigen, biodiversitätsfreundlichen Beschaffung von Rohstoffen – darunter auch Gummi.
Global Nature Fund
Mehr über soulbottles
soulbottles machen nachhaltiges Verhalten einfach. Mit Trinkflaschen, die nicht nur 100% plastikfrei, klimaneutral und fair in Deutschland produziert werden, sondern auch noch richtig gut aussehen. Nachhaltigkeit leicht gemacht – im Alltag und mit jedem Schluck! Aber nicht alle Menschen können für sauberes Wasser einfach den Hahn aufdrehen. Darum fließt 1 Euro pro verkaufter soulbottles in den Aufbau von Trinkwasserprojekten auf der ganzen Welt.
soulbottles
Mehr über Fair Squared
Fair Squared wurde als Marke 2011 in Newcastle, UK gegründet und ist eine der ersten Firmen weltweit, die zertifizierte Kosmetik mit dem Fairtrade Siegel angeboten hat. Heute werden Fair Squared Kondome aus fair gehandeltem Latex in ganz Europa vertrieben. Fair Squared Kondome werden ohne tierische Zusätze hergestellt und sind neben Fair Rubber auch von der Vegan Society zertifiziert. wirtschaftliche Lösungen zu entwickeln und unseren Kunden dabei zu helfen, sie umzusetzen.
Fairsquared
Mehr über Feelgoodz
Feelgoodz wurde im Jahr 2008 von Kyle Berner, einem Weltreisenden, gegründet. Feelgoodz ist eine Marke, die für einen lässigen Lifestyle steht. Sie bietet Schuhwerk hoher Qualität an, aus Naturkautschuk, echtem Leder und handgewebten Textilien, die allesamt nach ethischen Kriterien eingekauft werden. Ihr Einkauf trägt dazu bei, qualifizierte Arbeitsplätze für Gummizapfer, Weber und Schuhmacher zu erhalten. Feelgoodz arbeitet intensiv daran, seine Lieferketten mit den Kriterien des Fair Rubber e.V. in Einklang zu bringen.
Feelgoodz
Mehr über Timberfarm
Timberfarm pflanzt seit 2012 in Panama auf verwahrlosten Landstrichen Kautschukbäume an. Im Herbst 2017 wurde mit den ersten Ernten begonnen. Timberfarm baut zudem aktuell eine Fabrik, um den Kautschuk zu verarbeiten. Timberfarm ist um eine faire Entlohnung der Angestellten bemüht und möchte, dass andere Unternehmen diesem Beispiel folgen. Timberfarm arbeitet aktiv in der Sustainable Natural Rubber Initiative (SNR-i) der International Rubber Study Group mit. Timberfarm ist Fördermitglied des Fair Rubber e. V.
Timberfarm
Mehr über FairTradeCenter
Die FairTradeCenter Breisgau GmbH wurde 2002 gegründet. Seither hat sich unsere Zusammenarbeit mit anderen Organisationen und somit unsere Produktpalette ständig erweitert. Während der letzten Jahre haben wir zunehmend in Direktimporte und in engere Zusammenarbeit mit anderen Fair-Trade-Import-Gesellschaften investiert. Diese Bemühungen ermöglichen es uns nun, unsere klassische Prouktpalette auf neue Produktideen zu erweitern und diese auf den Markt zu bringen. Fair gehandelte Gummiprodukte haben sich zu einer unserer bedeutendsten Handelsware entwickelt.
FairTradeCenter
Mehr über Verité
Verité möchte dazu beitragen, dass die Globalisierung für arme und benachteiligte Menschen überall auf der Welt Nutzen bringt. Wir stellen sicher, dass mächtige Einrichtungen, insbesondere auch die Privatwirtschaft, Verantwortung übernehmen für die Einhaltung der Menschenrechte überall dort, wo Waren hergestellt und Lebensmittel angebaut werden. Die Auswirkung unserer Arbeit ist spürbar: Höheres Einkommen für Fabrik- und Erntearbeiter; mehr Chancen für Frauen, Minderheiten und Wanderarbeiter; Schutz für Kinder und Zwangsarbeiter; sicherere Arbeitsbedingungen in Fabriken, Farmen, in der Fischerei und im Bergbau; und eine größere Übertragung von Verantwortung auf Arbeiter in Fabriken und Farmen.
Verité
Mehr über Weber & Schaer
Weber & Schaer ist eines der ältesten Handelshäuser für Naturkautschuk. Das Familienunternehmen wurde 1844 gegründet und bietet seit etwa 150 Jahren Kautschuk an. Heute bieten wir ein fast vollständiges Portfolio für die Kautschukindustrie an und sind für unsere Kunden auch Ansprechpartner für umfassende Dienstleistungen. So stehen wir mit einem hauseigenen Labor für Entwicklungen und Rezepturen zur Verfügung. Eine eigene Transportabteilung ermöglicht die komplette Gestaltung einer Lieferkette. Jüngstes Projekt ist die Angebotserweiterung auf FSC-zertifizierten Naturkautschuk und –latex, inklusive einer zertifizierten, transparenten Lieferkette im Sinne einer FSC Chain of Custody für Non-Timber-Forest-Products.
Weber & Schaer
Mehr über Po-Zu
Po-Zu ist eine preisgekrönte ethische Schuhmarke, die außerordentlichen Gehkomfort verbindet mit nachhaltigen Materialien wie Biobaumwolle, Kork, Kokosnuß-Schalen, Pinatex™ (‘Ananas-Leder’), ‚Appleskin’ (eine vegane Alternative zu Leder), und Naturkautschuk. Po-Zu wurde im Jahr 2006 von Sven Segal gegründet mit dem Ziel, den nachhaltigsten Schuh überhaupt zu kreieren – ohne dafür Kompromisse in Sachen Ästhetik, Komfort, oder Qualität einzugehen. Seit 12 Jahren wird Po-Zu von The Ethical Company Organisation als Nr. 1 unter den britischen ethischen Schuhfirmen gelistet.
Po-Zu
Mehr über Badboyz
Die BAD BOYZ BALLFABRIK e.K. – gegründet im Mai 2014, ist weltweit einer der wenigen Anbieter für FAIRTRADE-zertifizierte Sportbälle (Fußball, Handball, Volleyball ). Gerade auch die Möglichkeit des customizings von Bällen für Kommunen, Schulen und Vereinen schon bei kleinen Stückzahlen ( ab 30 Stück ! ) zeichnet uns aus.Neben unserem sozialen Engagement stehen wir gleichwertig auch für ökologisch verantwortungsvolle Produkte, daher unsere Kooperation mit dem Fair Rubber e.V. Unsere Bälle sind vom deutschen Lebensmittelprüflabor SGS Fresenius auf absolute Schadstoff-Freiheit getestet.
Badboyz
Mehr über Reckitt
Reckitt hat es sich zur Aufgabe gemacht, zu schützen, zu heilen und zu pflegen, um eine sauberere und gesündere Welt zu schaffen. Wir glauben, dass der Zugang zu Hygiene, Wellness und Ernährung auf höchstem Niveau ein Recht und kein Privileg ist. Reckitt steht hinter einigen der bekanntesten und vertrauenswürdigsten Verbrauchermarken der Welt, darunter natürlich Durex. Jeden Tag werden weltweit mehr als 20 Millionen Reckitt-Produkte gekauft. Wir sind ein vielfältiges globales Team von mehr als 43 Kollegen. Wir schöpfen aus unserer kollektiven Energie, um unsere Anspruch für zweckgerichtete Marken, einen gesünderen Planeten und eine gerechtere Gesellschaft gerecht zu werden.
Reckitt
Mehr über Diversity Honeys
Diversity Honeys wurde gegründet, um anhand des Imports von Honig asiatischer Honigbienen auf die Bedrohung der Biodiversität aufmerksam zu machen. Bürokratie und Amtsschimmel haben mehr als drei Jahre lang verhindert, dass solche Honige nach Europa importiert werden konnten. Weshalb Diversity begann, Gartenzubehör aus Naturmaterialien, insbesondere aus natürlichem (und Fair gehandeltem) Kautschuk zu entwickeln: Die Gründer von Diversity waren es leid, dass selbst überzeugte Biogärtner oft gezwungen sind, mit Hilfsmitteln aus Plastik zu gärtnern. Saatgutschalen aus Naturkautschuk und Gartenschnur aus gummierter Bio-Wolle sind die ersten Produkte.
Diversity Honeys
Mehr über Kooshoo
KOOSHOO bietet Haarschmuck an, welcher Fair gehandelt und frei von Plastik ist und somit unsere Kunden in die Lage versetzt, zu ‚Weltverbesserern’ zu werden. Unsere Wurzeln liegen auf einer winzigen Paradiesinsel namens Norfolk Island im Südpazifik. Das Wort KOOSHOO bedeutet dort „sich gut zu fühlen“. Wir haben wir früh gelernt, dass selbst kleinste Veränderungen einen großen Unterschied machen, wenn es darum geht, nachhaltig zu leben. Aus diesem Grund entwickeln wir nur Produkte aus natürlichen Materialien, die in ihrer Funktion erstklassig sind und die gleichzeitig für die Menschen, die wir beschäftigen, gut sind. Aus diesem Grund haben wir 2012 die weltweit ersten Kunststoff-freien Haargummis entworfen, und seitdem nicht mit Innovationen aufgehört. Auf die kleinen Handlungen, die große Wirkung erzielen!
Kooshoo
Mehr über Karex
Karex ist weltweit führend in der Herstellung von Kondomen mit einer jährlichen Kapazität von mehr als 5 Milliarden Stück. In einer beispiellosen Reichweite werden unsere Produkte in mehr als 140 Länder weltweit exportiert. Karex begann 1988 mit der Herstellung von Kondomen und verfügt über mehr als 30 Jahre unübertroffene Erfahrung in der Branche. Unsere vier hochmodernen Produktionsstätten befinden sich in der Nähe der qualitativ hohen Kautschukvorkommen in Malaysia und Thailand und bieten fast 3.000 engagierten Mitarbeitern einen Arbeitsplatz. Unsere Vision ist es, kontinuierlich eine Organisation aufzubauen, die auf die sich ändernden Ansichten zu sexueller Gesundheit und Wohlbefinden reagiert, indem wir Produkte entwickeln, die Menschen dazu inspirieren, bessere und gesündere Entscheidungen zu treffen. Wir setzen uns für soziale Verantwortung und Nachhaltigkeit ein, sehen dies nicht nur als moralischen Imperativ, sondern wir tun dies, um eine stärkere und lang anhaltende Beziehung zu unseren Kunden aufzubauen.
Karex
Mehr über Corrie MacColl
Bei Corrie MacColl verfolgen wir einen modernen Ansatz zur fairen und nachhaltigen Wertschöpfung bei der Herkunft und beim Vertrieb des lebenswichtigen Materials Naturkautschuk. Mit einem nachhaltigen Unternehmensmodell investieren wir intensiv in den Umweltschutz sowie in die wirtschaftliche und soziale Entwicklung. Unser Kautschuk wird in höchster Qualität angebaut, beschafft und hergestellt, wobei wir Angebot und Nachfrage aufeinander abstimmen, dass hierbei möglichst geringe negative Folgen für Mensch und Umwelt entstehen. Mit unserer kundenorientierten Verkaufsstrategie versuchen wir bewusst, die Wünsche unserer Kautschukkonsumenten in den Mittelpunkt zu stellen. Die Nachfrage nach maßgeschneidertem Kautschuk für den Einsatz in verschiedenen Premium- und Spezialanwendungen wird durch unsere etablierte Position auf wichtigen Absatzmärkten und mit auf unsere Kunden zugeschnittenen Lieferprogrammen gedeckt. Unsere Produkte werden über unser einzigartiges logistisches System an mehr als 1.000 Kunden in 350 Städten geliefert, unterstützt von unserer engagierten technischen Beratungs- und Supportabteilung.
Corrie MacColl
Mehr über SCHWALBE
Die Ralf Bohle GmbH ist mit ihrer Marke Schwalbe Europas Marktführer für Fahrradreifen und mit ihren Tochterunternehmen und Vertriebspartnern in rund 60 Ländern vertreten. Über 140 Mitarbeiter sind bei der Ralf Bohle GmbH in Reichshof beschäftigt, dazu weitere 60 Mitarbeiter in fünf Tochterunternehmen in Europa und Nordamerika. Das in der dritten Generation familiengeführte Unternehmen zeichnet sich besonders durch seine Innovationen aus, wie z. B. den ersten „unplattbaren“ Fahrradreifen, den Schwalbe Marathon Plus. Seit 1973 ist das koreanische Familienunternehmen Hung A der Produktionspartner der Ralf Bohle GmbH. In einem Gemeinschaftsunternehmen werden die beiden Schwalbe-Werke in Indonesien und Vietnam betrieben. Beide Unternehmen verbindet nicht nur ein Joint Venture – sondern auch eine mehr als 45 Jahre dauernde Freundschaft, die in der Branche ihresgleichen sucht. In Zusammenarbeit mit dem Forschungs- und Beratungsinstitut EPEA in Hamburg, bekannt durch das Cradle to Cradle Designkonzept, hat die Ralf Bohle GmbH in den letzten Jahren bereits einige „Green Milestones“ umgesetzt, darunter ein Recyclingsystem für Fahrradschläuche, ein Laufflächen-Gummi ausschließlich aus nachwachsenden und recycelten Rohstoffen sowie einen Pannenschutzgürtel, der zu einem Drittel aus recyceltem Naturkautschuk besteht. Als nächster Schritt wird jetzt versucht, die Lieferketten mit den Kriterien des Fair Rubber e. V. in Einklang zu bringen.
SCHWALBE